Die Fachärzte - Allianz der Berufsverbände

Dr. Martin Otto Krebs

Dr. Martin Otto Krebs

Facharzt für Anästhesie
10365 Berlin

Geboren am: 14. März 1958
Konfession: evangelisch

Berufliche Tätigkeit

11/2012- Ambulantes OP-Zentrum Ruschestraße
03/2012 - 09/2012 Assistenzarzt im Jüdischen Krankenhaus Berlin
08/1990 - 02/2012 Assistenzarzt an der Klinik für Anästhesiologie und operative Intensivmedizin der Charitè, Campus Virchow Klinikum
07/1993 - 04/1994 Assistenzarzt am Institut für Anästhesie des Deutschen Herzzentrums Berlin
08/1988 - 08/1990 Assistenzarzt an der Klinik für Anästhesiologie und operative Intensivmedizin der Westfälischen Wilhelms Universität Münster
06/1988 - 07/1988 Gastarzt an der Sektion Herzchirurgische Anästhesie und Intensivmedizin der Klinik für Anästhesiologie und Allgemeine Intensivmedizin der Universität Wien
1980 -1982 Krankenpfleger auf der Intensivstation der Medizinischen Universitätsklinik der Westfälischen Wilhelms Universität Münster

Wissenschaftliche Tätigkeit

08/1990 - 12/2000 Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der AG Experimentelle Anästhesie der Klinik für Anästhesiologie und operative Intensivmedizin. 
28. Juni 1991 Promotion , Westfälische Wilhelms Universität Münster

Studium

1982 - 1988 Studium der Medizin an der Westfälischen Wilhelms Universität Münster

4.Juli 1988

Approbation als Arzt

Berufsausbildung

1977 -1980 Ausbildung zum Krankenpfleger, Kliniken St. Antonius Wuppertal, Abschlussnote: sehr gut

zurück